Neuer SFV-Präsident

Die Mitglieder des Schweiz. Fahrlehrerverbandes SFV haben Michael Gehrken (48) zu ihrem neuen Präsidenten gewählt. Gehrken folgt auf Pierre-André Tombez, der das Amt nach dem Rücktritt des Präsidenten seit November interimistisch übernommen hatte. Zudem bekräftigten die Fahrlehrer an der Versammlung in Olten ihren Willen, den Verband strategisch neu auszurichten: Als Kompetenzzentrum für Fahrausbildung und Verkehrssicherheit soll der SFV im Zuge der anstehenden Herausforderungen als gewichtige Standesstimme noch mehr Gewicht erhalten.

Medienmitteilung

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.