Innova: Lohnausfallversicherung für Aktivmitglieder des SFV

innova-logoKommen Sie als Fahrlehrer Ihrer Arbeit wegen einer Krankheit oder einem Unfall nicht nach, so reduziert sich Ihr Einkommen oder bleibt sogar ganz aus. Während der Arbeitsunfähigkeit fallen aber laufend fixe Betriebskosten an. Und bleiben Ihre Mitarbeiter wegen einer Krankheit vom Arbeitsplatz weg, so muss ihr Lohn während einer begrenzten Zeit weiterbezahlt werden. Rasch fallen Kosten an, welche Ihre wirtschaftliche Existenz gefährden.

Dank der Partnerschaft zwischen dem Schweizerischen Fahrlehrerverband und innova Versicherungen können Sie sich nun über die Verbandslösung gegen die Risiken der Lohnfortzahlungspflicht sichern und damit auch Ihre Betriebskosten optimieren.

Dies zu attraktiven Prämien: So zahlt beispielsweise ein 38-jähriger Fahrlehrer mit einer festen Jahreslohnsumme von 90‘000 Franken, 80 Prozent versichertem Verdienst und 30 Tage Wartefrist eine Jahresprämie von nur 801 Franken. Interessiert? Kontaktieren Sie die Berater von innova Versicherungen unter Telefon 0848 866 400 oder verkauf@innova.ch und erfahren Sie mehr!

Weitere Informationen:
http://www.innova.ch/innova-de/fuer_unternehmen/lohnausfall/verbaende/fahrlehrer.html